Zurück

Offene Gesprächsnachmittage der Witwengruppe

Im Gespräch mit anderen betroffenen Frauen Verständnis und Trost finden und sich auf gemeinsam geplante Sonntagsausflüge freuen.

Jeder Nachmittag steht unter einem besonderen Thema. Es sind Themen zu der veränderten Situation nach dem Tod des Partners oder auch ein spannendes Frauenleben, literarische Texte oder ein Film. Die Anliegen und aktuellen Fragen der Teilnehmenden haben aber immer Vorrang und vor allem der Austausch untereinander, der intensiv gepflegt wird, besonders beim Kaffee danach.

Die Sonntagsausflüge werden durch die Frauen der Gruppe geplant. Sie bestehen aus einem gemütlichen Mittagessen und einem Vorschlag für einen anschliessenden Museums-, Ausstellungs- oder Kinobesuch.

Die Gruppe lebt eine grosse Solidarität untereinander. Es ist keine abgeschlossene Gruppe. Die Frauen nehmen unterschiedlich häufig teil, neue sind immer herzlich willkommen.

Jeweils am Montag um 14.15 Uhr im Gruppenraum des Pfarrhauses am Wettingertobel 38.

Verantwortlich: Heidi Lang-Schmid (Sozialdiakonin)

 
Bild: Gustav Klimt, Lebensbaum

Nächste Anlässe