Zurück

Synode

Synodale aus dem Wahlkreis IV

Bei den am 14. Mai 2015 stattgefundenen Wahlen für die Synode der Landeskirche Zürich, dem Parlament der Reformierten, sind  von den sechs Kirchgemeinden Höngg, Matthäus, Oberstrass, Paulus, Unterstrass und Wipkingen folgende fünf Person gewählt worden:

  • Daniela Holenstein-Müller, Erwachsenenbildnerin (bisher), Rücktritt per Frühling 2017
  • Jürg-Christian Hürlimann, Jurist, Unterstrass (bisher)
  • Matthias Reuter, Pfarrer, Höngg (bisher)
  • Schelling Dominic, Finanzplaner, Höngg (bisher)
  • Andreas Wildi, Organist (neu)

Alle Mitglieder der Synode

Michel Müller-Zwygart, der neue Kirchenratspräsident