Zurück

Höngger Bibel

Im Rahmen der Glaubensaustellung 2009 wurden sechs biblische Bücher von Höngger und Hönggerinnen von Hand abgeschrieben, verziert und mit Zeichnungen ergänzt. Diese wunderschönen Originalblätter wurden zu «Bibelbüchern» gebunden und im Gottesdienst vom 18. April 2010 der Gemeinde übergeben. Diese Bibeln liegen im Original in der reformierten Kirche Höngg auf. Es sind dies die Bücher: Psalmen, alle vier Evangelien und die Apostelgeschichte.

Vor der Ausstellungseröffnung stand im Zentrum von Höngg das Werbzelt.iben.
Hier wurden Passanten eingeladen Teile der Bibel abzuschreiben.
Es beteiligten sich Jung und Alt.
Während der Ausstellung "Glauben unglaublich" wurde auf Stüheln von Frauen ......
und Männern der Bibel abgeschrieben und gezeichnet.
Durch viele Hände entstand Seite um Seite.
Ein Abschnitt aus dem Johannesevangelium in schönen Buchstaben.
Aus den Psalmen: "Lobe den Herrn, meine Seele..."
Das Matthäusevagelium mit dem Zuspruch: "Siehe ich bin bei euch alle Tage."
Aus Lukas die Geschichte der eifrigen Martha und der kontemplativen Maria.
Schreiben und den Inhalt symbolisch verdeutlichen.
Aus der Apostelgeschichte die Geschichte die Taufe des äthiopischen Hofbeamten, ...
..., der auf seinem Wagen sass und eine Schriftrolle in fremder Sprache lass.
Die unzähligen Seiten wurden durch einen Buchbinder schön gebunden, auch das Markusevangelium.
Am Chiletag 2010 wurden die Bücher eingeweiht. Seither liegen sie in der Kirche auf.