Zurück

Fiire mit de Chliine

Gottesdienste für Kleinkinder im Alter von 0–4 Jahren, ihre Mütter, Väter und Begleitpersonen: Singen, eine Geschichte hören, Gemeinschaft erleben sind wichtige Elemente der Feiern. Die Kinder machen positive Grunderfahrungen, erleben den Jahreskreis, werden aufmerksam auf das Geheimnis des Lebens und lernen staunen.

Viermal im Jahr an einem Samstag, 10 Uhr in der Kirche, 10.30 Uhr Znüni im Sonnegg (Ohne Anmeldung).

Information: Anne-Marie Müller (Pfarrerin), Manuela Bosshart und Team

Eine Band von Erwachsenen begleitet die Fiire-Feiern.

 

Nächste Anlässe